Dozenten

DOZENTEN DER DEUTSCHEN FACHPFLEGE AKADEMIE


Agnetha Radatz B.A., M.A.

Examinierte Krankenschwester
Bachelorstudium Pflegepädagogik
Masterstudium Bildungswissenschaften
Berufserfahrungen in einer neurologischen Intensiv- und Stroke Unit Station, in einer Frührehabilitationspflegestation, auf einer kardiologischen IMC und im ambulanten Intensivpflegebereich
Pain Nurse und Wundexpertin ICW
Mehrjährige Erfahrung in der Leitung der innerbetrieblichen und außerbetrieblichen Fort- und Weiterbildung
Leitung Deutsche Fachpflege Akademie

René Limberger M.A., M.Sc.

Magisterstudium der Psychologie und Erziehungswissenschaften
Masterstudium der Gesundheits- und Pflegewissenschaften (Erwachsenenbildung und Fachdidaktik für Gesundheitsberufe)
Systemischer Berater und Therapeut / Familientherapeut
Supervisor und Teamcoach
Gesundheits- und Krankenpfleger
Lehrbeauftragter an der HFH Hamburg und der Steinbeis-Hochschule für angewandte Pflegewissenschaften (Evidence based Nursing)
Ph.D. Promotionskandidat für Pflegewissenschaften an der Universität Witten-Herdecke
Mitglied im Deutschen Netzwerk für evidenzbasierte Medizin (DNEBM)

Christine Keller

Gesundheits- und Krankenpflegerin
Lehrerin für Pflegeberufe
Studium der Bildungswissenschaften
z.Zt. Master-Studium Systemische Beratung an der TU Kaiserslautern
Wundexpertin (ICW e.V.)
Qualitätsberaterin für Einrichtungen im Gesundheitsweisen (DBfK)
Autorin, Redakteurin, Herausgeberin bei verschiedenen Fachbuch-Verlagen
Lehrbeauftragte an der HFH Hamburg und Steinbeis-Hochschule für angewandte Pflegewissenschaften (Evidence based Nursing)
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Systemische Beraterin (DGSF)

Regine Starmans

Diplom Betriebswirtin mit Schwerpunkt Personalwesen
Diplom Sozialpädagogin mit Schwerpunkt Erwachsenenbildung
Ausbildung zum Coach
Mehrjährige Erfahrung in der Begleitung und Konzeption von Assessment- und Development Centern
Langjährige Tätigkeit als Trainierin in der Erwachsenenbildung

Haben Sie noch Fragen?

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail: