AFIM – Ambulante Fach- und Intensivpflege Memmingen GmbH

AFIM – Ambulante Fach- und Intensivpflege Memmingen GmbH


In unserer Arbeit sprechen wir den ganzen Menschen an. Wir sehen die von uns betreuten Menschen nicht ausschließlich als Patienten, die medizinische Behandlung und Therapie benötigen, sondern vor allem als einen Menschen mit Träumen, Hoffnung und Erwartungen. Uns liegt es am Herzen, unsere Patienten in ihrer Eigenständigkeit zu fördern, sie zu erhalten oder sie wiederzuerlangen, damit für jeden das Leben wertvoll bleibt.

Im Vordergrund unserer Betreuung steht eine ganzheitliche und umfassende Versorgung unserer Patienten, deren Krankheitsbilder unter anderem sind:

  • Amyotrophe Lateralsklerose (ALS)
  • Neuromuskuläre Erkrankungen
  • Apallisches Syndrom
  • Wachkoma
  • Chronisch obstruktive Lungen-Erkrankungen
  • Schwerstpflegebedürftige
  • Hoher Querschnitt

Wir betreuen Patienten mit Trachealkanüle parenteraler Ernährung, die zusätzlich aber nicht zwingend auf die maschinelle Beatmung angewiesen sind, meist aber eine dauerhafte, außerklinische Intensiv-Versorgung benötigen.

Haben Sie noch Fragen?

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail: