0800 306 550 00
Mo bis Fr 9:00 - 17:00 Uhr


Über uns

MAIK

Die DEUTSCHEFACHPFLEGE lädt jährlich zu dem bundesweit anerkannten »MAIK – Münchner außerklinischer Intensiv Kongress« ein, der 2008 zum ersten Mal in München stattfand.

Über uns

MAIK

Die DEUTSCHEFACHPFLEGE lädt jährlich zu dem bundesweit anerkannten MAIK – Münchner außerklinischer Intensiv Kongress ein, der 2008 zum ersten Mal in München stattfand.

Münchner außerklinischer Intensiv Kongress

MAIK

Jährlich kommen hier rund 800 Teilnehmende aus Medizin und Wissenschaft, Pflege, Therapie, Pädagogik, Sozialrecht, Medizintechnik und Industrie, Case Management, Verbänden, Fachgesellschaften, Selbsthilfegruppen und aus den Reihen der Leistungsträger, der Betroffenen und pflegenden An- und Zugehörigen zusammen.

Gemeinsam informieren sie sich an diesen zwei Tagen im Jahr über die unterschiedlichsten Themen rund um die außerklinische Intensivversorgung, knüpfen Kontakte oder besuchen Workshops.

Der MAIK gibt mit seiner Themenvielfalt stets wichtige neue Impulse, und die Referierenden sind durchweg Fachexpert*innen, die auch immer gerne bereit sind, Fragen aus der Zuhörerschaft zu beantworten. Immer findet mindestens eine große Diskussionsrunde zu einem aktuellen Thema statt, zu der auch Vertreter*innen der Fachpolitik eingeladen werden. Auf einer begleitenden Fachausstellung werden Innovationen aus der Medizintechnik zeigt, präsentieren sich Organisationen und Initiativen und werben Selbsthilfegruppen sowie gemeinnützige Stiftungen für ihre Ziele.

Der MAIK in Zahlen:

0

Teilnehmer

0

Aussteller

0

Workshops

0

Foren

0

Vortragende

0

Fachvorträge